FACHPRESSEDIENST CREMER Willkommen, welcome, bienvenue

ARBEITSPROBEN AUS DEM AUSBAUHANDWERK

DIN-Normen und Mängel

  • Arbeitet ein Unternehmer mangelfrei, wenn er die bei Vertragsschluss gültigen DIN-Normen einhält

Wann ist ein Material gleichwertig?

  • Wann ist ein im Leistungsverzeichnis genanntes Material »gleichwertig« gemäß § 13 VOB/B

Werkvertrag – BGB oder VOB

  • Welche Unterschiede ergeben sich bei der VOB oder dem BGB bei Bauaufträgen

Mangel trotz “vertragsgerechter Ausführung”

Ist die Tatsache, dass ein Auftragnehmer exakt entsprechend dem vereinbarten Leistungsverzeichnis arbeitet, eine Gewähr für die Mangelfreiheit der Leistung

Sie möchten diesen Beitrag erwerben?

Hier können Sie Kontakt aufnehmen

Lesen Sie hier Arbeitsproben 7

21912 Besucher seit 05.12.2012